Kitekurse


Kurz Info: Wir setzen Termine nicht pauschal an, wir planen die Kurse individuell nach Wind, Wetter, Gezeiten, Könnenstand!

Kaum eine andere Schule betreibt diesen Aufwand.

Bei Fragen melde dich gerne unter:

cuxkite@googlemail.com 

+4917610171880

 


Einsteigerkurs / Flightschool

Der Einsteigerkurs ist eine Flugschule an Land, bei welcher Du den sicheren Umgang mit einer Lenkmatte in unterschiedlichen Größen lernst.

Nach einer kurzen Theorieeinheit wirst Du durch gezielte Vorübungen perfekt auf den ersten Tag im Wasser vorbereitet.

Es handelt sich nicht um einen Schnupperkurs, sondern intensives Flugtraining!

 

Preis:  129€ - (3-5 Stunden, je nach Wind und Gruppengröße und Wind)


Kiteboardtraining

Das Kiteboardtraining richtet sich sowohl an Einsteiger als auch Fortgeschrittene. Hier habt ihr Deutschland weit einmalig die Gelegenheit an einer unserer zwei Zweimastanlage per Funkschulung ein gezieltes Boardtraining zu bekommen.

Somit lernt ihr unabhängig vom Kite das Board in beide Richtungen zu kontrollieren und lernt das freihändige Trapezfahren. An der Anlage werdet ihr vom Lehrer dank individueller Steuerung, perfekt auf das Kitesurfen eingestellt.

Grad auch für Windsurfer & Wakeboarder sehr empfehlenswert, wir raten jedem zu mindesten einen Block Kiteboardtraining am Wakegarden!

Ihr kommt somit viel schneller mit dem Kiteboard klar.

Die Erfahrung zeigt, Ihr lernt mehr über die Boardtechnik, als an 2-3 Tagen mit Board & Kite auf dem Wasser!

Es kickt Euch nach vorn! Garantiert!

 

Preise:  30min -   50€  (Empfehlung: für Wakeboard Profis)

              45min -   75€  (Empfehlung: für Wakeboard & Windsurf Könner)

              60min -   99€  (Empfehlung: wenn ihr schon etwas Boardsport Erfahrung habt, z.B. Snowboarden)

              90min - 139€  (Empfehlung: wenn ihr keine oder wenig Boardsport Erfahrung habt!)

            120min - 169€  (Empfehlung: wenn ihr viele Techniken lernen wollt)

            150min - 199€  (Empfehlung: wenn ihr nicht die sportlichsten seit)

 


Einsteiger-Spezial = (Einsteigerkurs + 1 Std. Kiteboardtraining)

Die perfekte Kombination für alle, die möglichst schnell aufs Board wollen.

 

Im eintägigen Einsteigerkurs lernt ihr an Land die Kitekontrolle und beim Kiteboardtraining an der Wakeboardanlage macht ihr einen einstündigen Privatkurs um das Board zu kontrollieren. 

Für den Wasserstart ist dies die perfekte Voraussetzung.

 

Für weitere Infos schaut weiter oben in den Kursbeschreibungen nach.

 

 

Preis: 199€ 

(aus der einen Stunde Kiteboardtraining können auch 1,5 Stunden gemacht werden, das kostet 40€ Aufpreis, wenn es von Anfang an zusammen gebucht wird.)

 


Kitesurfkurse im Wasser - Premiumkurse

 

In diese Kurs wird gezielt auf eure individuellen Voraussetzungen eingegangen.

 

Seid ihr komplette Einsteiger, so starten wir am ersten Tag wie beim Einsteigerkurs mit Flugschule an Land und wir gehen dann am zweiten Tag mit euch ins Wasser. Ein Lehrer betreut im Wasser 3 Schüler, teils mit Funkhelmunterstützung, Preis: 279€  (Option für den zweiten Tag: in einer 1:2 Gruppe für nur 30€ Aufpreis)

 

Beherrscht ihr schon das sicher Kitefliegen oder habt bereits einen Kitekurs gemacht der nicht länger als ein Jahr her ist,

so starten wir am ersten Tag mit euch direkt im Wasser und machen dort weiter wo ihr aufgehört habt. Ein Lehrer betreut dann nur 3 Schüler, teils mit Funkhelmunterstützung, Preis: 299€  (Option: für nur 40€ Aufpreis pro Tag ist 1:2 Unterricht möglich).

 

Premiumkurse: Preise:   

Eine Session am Tag:                                                               Zwei Sessions an zwei Tagen :

1:3 Kurs = 159€ / ca. 4 Stunden an einem Tag             2 Tage je 4 Std. nur 299€

1:2 Kurs = 199€ / ca. 4 Stunden an einem Tag             2 Tage je 4 Std. nur 379€

1:1 Kurs = 199€ / ca. 2 Stunden an einem Tag             2 Tage je 2 Std. nur 379€

 

 

Ab sofort:  Ein Lehrer betreut bei uns maximal 3 Schüler (+ 1x Materialverleih), wir haben selten mehr als 10 Schüler pro Tag da. Masserabfertigungs Schulen mit teils unqualifizierten Personal und 15-50 Schülern pro Tag gibt nicht bei uns. PS: Dort zahlt ihr meist nicht weniger...


Grundsätzliches:

Der Wind ist ein sehr kostbares gut, vielen Schülern ist das nicht bewusst.

Wir lassen alles sehen und liegen und schulen nur, wenn Wind ist, wo wir auch selbst Kiten gehen würden.

Wir schulen nur kleine Gruppen, da ist es wichtig, dass man sich auf jeden einzelnen verlassen kann.

 

Die Kursgebühr ist per Vorkasse zu zahlen.  Wer bezahlt hat, wird bei der Planung bevorzugt und sichert sich seinen ersten Wunschtermin, wenn er von uns vorher bestätigt wird.

Da wir in den letzte 15 Jahren noch nie Problem gehabt haben mit Schülern die vorher bezahlt haben,

im Gegensatz dazu aber leider ein Lied von Kunden singen können, die zu abgemachten Termin nicht erscheint, kurz vor Kursstart absagen, vorzeitig Abbrechen, oder feiern waren und nicht fit sind, oder nicht kommen, da es zu hause regnet oder die am Strand ankommen und meinen es sein zu kalt - haben wir uns für Vorkasse entschieden.

 

Bei vorzeitigem Abbruch eines gebuchten Kurses, oder bei nicht erscheinen, aus welchen Gründen auch immer, fällt die volle Kursgebühr an.

Bei Abbruch wird der Lehrer sich um seine Schüler im Kurs weiter kümmern und nicht dem Abbrecher bevorzugt behandeln.

Absagen oder Planänderungen werden bis zum Abend vor Kurs vor 20Uhr von uns anstandslos akzeptiert!

 

Bei den Kursen schauen wir bei 1:3 Kursen nach hinten nicht auf die Uhr, solang alle fit sind schulen wir solang es geht und sinnvoll ist.

 

Wenn wir nicht erreichbar sind, schreibt eine SMS!  Achtung: Bitte keine Whatsapp oder Facebook Nachrichten,

wir haben oft kein Internet und wollen nicht diverse Dienste ständig kontrollieren.